Schwangerschaftsuntersuchungen

Damit es Ihrem Baby gut geht!

Schwangerschaftsvorsorge

Schwangerschaftsvorsorge

Untersuchungen im Verlauf der Schwangerschaft. Durch eine Ultraschalluntersuchung wird festgestellt, ob eine intakte Schwangerschaft in der Gebärmutterhöhle vorliegt.

Erst-Trimester-Screening

Erst-Trimester-Screening

Mit der Nackentransparenz-messung sollen Chromososmen-veränderungen des Kindes, wie die Trisomie21 (Down Syndrom), die Trisomie13 und die Trisomie 18 entdeckt werden.

Organultraschall (Feindiagnostik)

Organultraschall

Über die Bauchdecke der Mutter wird mittels hochauflösendem Ultraschall die Lage , das Wachstum und die Entwicklung des Kindes im Mutterleib kontrolliert.

Echocardiographie

Echocardiographie

Unter der Echocardioraphie (Echo) versteht man die Untersuchung des kindlichen Herzens mittels Ultraschall. Das Ziel ist, Herzfehler frühzeitig zu erkennen bzw. auszuschließen.

Dopplersonographie

Dopplersonographie

Mit Hilfe der Farbdopplertechnik kann man den Blutfluss der mütterlichen und kindlichen Blutgefäße in rot und blauen Farbtönen darstellen.

Amniocentese

Amniocentese

Mittels einer Nadel wird über die Bauchdecke der Mutter nach örtlicher Betäubung ca. 15 ml Fruchtwasser aus der Fruchthöhle entnommen.

Präntaldiagnostik

Präntaldiagnostik

Unter Pränataldiagnostik versteht man: Erst-Trimester-Screening, Feinultraschall, Dopplersonographie, Amniocentese

Gernkönnen Sie mit mir einen
Beratungstermin vereinbaren!
Oder: 0821-79 22 92 - anrufen!